Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Verwaltungsgemeinschaft Lechfeld - Gemeinden Untermeitingen und Klosterlechfeld  |  E-Mail: info@lechfeld.de  |  Online: http://www.lechfeld.de

Kalvarienberg

Kalvarienberg in Klosterlechfeld

Auf Anregung von Pater Sebastian Höß wurde der Kalvarienberg – er war der erste dieser Art im altbayerischen Raum – im Jahre 1719 erbaut.

 

Der wuchtige Rundbau ist sieben Meter hoch. Kreuzwegstationen umrunden die Anlage.

 

Seit 1739 ist der Kalvarienberg Eigentum der Kirchenstiftung und wurde bereits mehrmals durch Spenden der Bevölkerung restauriert.

 

Von 1798 bis 1978 wurden die verstorbenen Franziskaner hier beerdigt.

drucken nach oben